Zum Inhalt springen

Lauchstangen in Kräuter-Butter

ca. 45 Minuten

ZUTATEN:

» 8 Porreestangen,
» Saft von 2 Zitronen
» 2 EL Zucker
» Salz
» Pfeffer aus der Mühle
» 100 g Möhren
» 100 g Schalotten
» 100 g Stangensellerie
» 150 ml Geflügelfond
» 60 g MEGGLE Kräuter-Butter Original
» 1 EL frische Petersilie (gehackt)

Zubereitung:

Die Porreestangen waschen und trocken tupfen, dann die Wurzelenden und die harten Blattenden abschneiden. In einem großen Topf ca. 1 Liter Wasser mit Zitronensaft, Zucker, Salz und Pfeffer aufkochen lassen. Den Porree darin einige Minuten blanchieren, dann mit einem Schaumlöffel herausheben und in kaltem Wasser abschrecken. Den Backofen auf 180 °C vorheizen. Möhren, Schalotten und Stangensellerie putzen und in kleine Würfel schneiden. Die Gemüsewürfel in der Hälfte des Geflügelfonds andünsten, dann Porreestangen hinzufügen. Das Gemüse samt Flüssigkeit in eine feuerfeste Form umfüllen und im Backofen 20-25 Minuten schmoren lassen. Das Gemüse immer wieder mit Geflügelfond und Schmorsaft begießen. Während der letzen 3 Minuten die MEGGLE Kräuter-Butter Original in Flöckchen auf die Porreestangen geben und im Ofen schmelzen lassen. Das Gemüse auf vier Tellern anrichten und mit frisch gehackter Petersilie bestreuen.

Weitere Rezepte
Zurück