Zum Inhalt springen
Gegrillte Scampi-Spieße mit Knoblauch-Butter dazu Knoblauch-Butter-Baguette

Gegrillte Scampi-Spieße mit Knoblauch-Butter dazu Knoblauch-Butter-Baguette

4 PERSONEN
ca. 40 Minuten

ZUTATEN:

» 2 Zitronen (unbehandelt)
» 12 küchenfertige Garnelen
» 12 Kirschtomaten
» 1 MEGGLE Baguette gefüllt mit Knoblauch-Butter
» 60g MEGGLE Knoblauch-Butter
» Zitronenpfeffer

Zubereitung:

Zitronen gründlich waschen, in Achtel schneiden und diese halbieren. Garnelen waschen und trocken tupfen. Tomaten waschen. Je eine Tomate, eine Garnele und ein Stück Zitrone auf einen Spieß stecken. Das MEGGLE Baguette gefüllt mit Knoblauch-Butter im vorgeheizten Backofen (175 °C) 10-12 Minuten backen. Die MEGGLE Knoblauch-Butter in der Pfanne schmelzen, Spieße auf ein Stück Alufolie legen und mit der flüssigen Knoblauch-Butter bestreichen. Auf dem heißen Grill unter Wenden 8-10 Minuten grillen. Zum Schluss mit Zitronenpfeffer würzen und mit dem Baguette gefüllt mit Knoblauchbutter servieren.

Weitere Rezepte
Zurück