Zum Inhalt springen

Spaghetti an gelber Linsensauce mit Knoblauchbutter

4 PERSONEN
ca. 30 Minuten

ZUTATEN:

» 1 kleine Zwiebel,
» 60 g MEGGLE Knoblauch-Butter,
» 2 Fleischtomaten,
» 150 g gelbe Linsen,
» 1/4 l Fleischbrühe,
» 0,1 l Sahne,
» Salz,
» Pfeffer,
» 1 Messerspitze Cayennepfeffer,
» 1 Bund frischer Koriander,
» 400 g Spaghetti,
» frisch geriebener Parmesan

Zubereitung:

Die Zwiebel schälen und sehr fein hacken. In einer großen Pfanne mit hohem Rand in heißer MEGGLE Knoblauch-Butter andünsten. Inzwischen die Fleischtomaten überbrühen, häuten, entkernen und grob hacken. Mit den Linsen in die Pfanne geben. Die Gemüsebrühe mit der Sahne dazu gießen. Alles bei milder Hitze zugedeckt 15 Minuten köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer abschmecken. Die Spaghetti in reichlich Salzwasser nach Packungsanleitung "al dente" kochen. Den Koriander waschen, abzupfen und grob hacken. Die Linsensauce mit Salz und Pfeffer würzen und den Koriander dazu geben. Die Spaghetti abgießen und in einer großen Schüssel mit der Sauce mischen.

Weitere Rezepte
Zurück